Noch kein FunnelCockpit?

T u t o r i a l s

Denis Hoeger CaballeroCoach dieser Lektion:
Denis Hoeger Caballero

Formular-Tool

In dieser Lektion erfährst du, wie du mit Hilfe von FunnelCockpit deine eigenen smarten Formulare erstellen kannst. Du kannst die Formulare für jegliche Szenarien einsetzen und sogar deinen eigenen Algorithmus programmieren, um deine Leadgenerierung so effektiv wie möglich zu gestalten. Des Weiteren werden wir dir erläutern für welche Einsatzgebiete du unser Formular Tool verwenden kannst.


 

Formular für High Ticket Funnels

Du kannst unser Formular-Tool optimal für deinen High Ticket Funnel nutzen. Dazu brauchst du lediglich ein Formular zu erstellen, in dem du Name, E-Mail, Telefonnummer und etwaige branchenbasierte Daten abfragst. Die Leads können sowohl als E-Mail in deinem Postfach geleitet, als auch zeitgleich automatisiert in Drittanbieter-Tools wie Trello eingepflegt werden. Des Weiteren kannst du jeden Lead auch in das E-Mail Marketing Tool von FunnelCockpit eintragen lassen, sodass du im Nachgang durch einen FollowUp-Funnel für mehr Vertrauen und bessere Verkaufsquoten sorgen kannst. Nutze für den Aufbau deines High Ticket Funnels auch gerne unsere Landingpage-Templates, um noch effizienter Leads für dein Hochpreisangebot zu sammeln.

 

Formular für Kontaktanfragen

Selbstverständlich kannst du das Formular Tool von FunnelCockpit auch für gängige Kontaktanfragen verwenden. Erstelle dazu lediglich ein Formular, mit den von dir gewünschten Feldern und implementiere es über den FunnelBuilder oder Embed-Code auf deiner Kontakt-Seite. Falls du unterschiedliche Abteilungen für Kunden- bzw. Kontaktanfragen leitest, kannst du mit Hilfe der "Auslöser" für individuelle Fälle eigene Ziel-E-Mail-Adressen definieren. Anfragen für den Kundensupport können so zum Beispiel an kundensupport@mustermann.de und Anfragen für Verkauf an verkauf@mustermann.de weitergeleitet werden. Dir stehen mit der "Auslöser"-Funktion noch weitere Möglichkeiten zur Verfügung, um dein Formular noch effektiver einzusetzen.

ODER

Noch kein FunnelCockpit? Jetzt informieren!

© FunnelCockpit